Einkünfte

Millefeuille von Schokoladenpfannkuchen

Millefeuille von Schokoladenpfannkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Yum, Pfannkuchen! Und diese sind noch besser, weil sie Schokolade sind.

Zutaten:

  • Für 4 Personen
  • 1 Packung "meine Zubereitung für Schokoladenkuchenteig" Francine
  • 1 Flasche natürliches flüssiges Karamell
  • 250 g rosa Zuckerpaste
  • 250 g weiße Vanillezuckerpaste
  • Eiszucker

Vorbereitung:

Machen Sie den Schokoladen-Pfannkuchenteig nach den Anweisungen auf der Rückseite der Verpackung. Die Pfannkuchen in einer Mini-Pfanne von 14 cm Durchmesser kochen, die regelmäßig eingefettet wird. Auf einen Teller legen und abdecken, damit sie nicht austrocknen. Machen Sie die Millefeuille, indem Sie sie jedes Mal mit einer dünnen Schicht flüssigen Karamells begießen. Variieren Sie die Höhen, indem Sie zehn oder fünfzehn Pfannkuchen übereinander legen. Formen mit rundem (6 cm) und quadratischem (5,5 cm) Stempel ausschneiden. Den Zuckerteig 3 mm dick ausrollen und mit Puderzucker bestreuen. Schneiden Sie die Sterne oder Pastillen aus und legen Sie sie in die Mitte jedes Pfannkuchen-Millefeuilles. Befestigen Sie das Muster mit einem Holzdorn und servieren Sie es mit Fruchtsmoothies (Erdbeere oder Mango). Foto: Francine / Philippe Vaurès Santamaria