Einkünfte

Millefeuille aus Foie Gras und geräucherter Entenbrust mit kandiertem Gemüse

Millefeuille aus Foie Gras und geräucherter Entenbrust mit kandiertem Gemüse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Rezept für Partys, die die größten Köche verdienen! Überraschen Sie Ihre Gäste mit Foie Gras und geräucherter Entenbrust mit diesem schicken und farbenfrohen Eingang.

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 200 g halbgekochte Foie Gras
  • 8 Scheiben geräucherte Entenbrust
  • 4 kleine Karotten in dünne Bänder schneiden
  • 8 dünne Scheiben schwarzer Rettich
  • 8 dünne Scheiben rohe Rote Beete
  • 8 Scheiben Rübe
  • 8 dünne Scheiben Süßkartoffel
  • 2 EL. Esslöffel Olivenöl
  • mesclun
  • Blume des Salzes
  • rote Beeren
  • 1 Beutel Mesclun-Salat

Vorbereitung:

Den Backofen auf 100 ° C vorheizen. Die fein gehackten Gemüsescheiben auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Pinsel mit einem Pinsel von 2 EL. Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Backen Sie die Hälfte ungefähr 1 Stunde und drehen Sie das Gemüse zur Hälfte durch das Kochen.

Nehmen Sie das Gemüse aus dem Ofen und reservieren Sie es auf Papiertüchern.

Die Foie Gras in dünne Scheiben schneiden.

Die Millefeuille anheben, indem das Gemüse, die Foie Gras-Scheiben und die geräucherte Entenbrust fein geschnitten werden. Fleur de Sel und zerdrückte rote Beeren hinzufügen.

Sofort als Vorspeise mit jungen Mesclun-Trieben servieren.

Foto Ph.Asset / CIFOG / Adocom-RP