Schwangerschaft

Keine Exposition gegenüber Chemikalien während der Schwangerschaft

Keine Exposition gegenüber Chemikalien während der Schwangerschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Chemische Substanzen, die in Reinigungsmitteln, Heimwerkerartikeln, Kosmetika, Holzmöbelagglomeraten oder Lacken enthalten sind, können während der Schwangerschaft die Plazentaschranke passieren. Wenn Sie schwanger sind, finden Sie hier die wichtigsten Empfehlungen.

Luft ist lebenswichtig!

  • Mindestens 10 Minuten pro Tag, Sommer und Winter, ermöglicht es die Luft, die Raumluft zu erneuern und die Schadstoffkonzentration zu reduzieren.

Reinigungsprodukte:

  • Beschränken Sie die Verwendung von Reinigungsmitteln in großen Mengen und bevorzugen natürliche Produkte wie Backpulver, weißer Essig oder schwarze Seife.

DIY Produkte und Dekoration:

  • Vermeiden Sie die Arbeit und das Zimmer des zukünftigen Babys 2 Monate vor der Geburt einzurichten. Substanzen, die von neuen Farben und Möbeln ausgehen, bleiben sehr lange in der Luft. Es wird empfohlen, den Raum jeden Tag vor der Geburt zu belüften.
  • Luft während der Montage und die Installation neuer Möbel, da die verwendeten Klebstoffe und Lacke giftig sein können.
  • Verwenden Sie keine Duftkerze, Weihrauch oder Raumduft.

Kosmetische Produkte:

  • Verwenden Sie so wenig Creme wie möglich und Kosmetika über sich und Ihr Kind.
  • Vermeiden Sie Parfums und duftende Produkte.
  • Vermeiden Sie HaarfärbemittelSogar die, die als natürlich bezeichnet werden, wie Henna.

In Zusammenarbeit mit INPES, dem Nationalen Institut für Prävention und Gesundheitserziehung, hat das Gesundheitsministerium einen Leitfaden mit Tipps zur Begrenzung der Luftverschmutzung in Innenräumen herausgegeben und schwangere Frauen vor Exposition gewarnt zu Chemikalien.

Klicken Sie hier, um "Der Leitfaden zur Luftverschmutzung in Innenräumen" herunterzuladen.

Stéphanie Letellier

Die umweltverschmutzenden Pflanzen, denken Sie darüber nach! Unser Rat im Video.