Erste

Auréline - Bedeutung und Herkunft

Auréline - Bedeutung und Herkunft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft des Vornamens:

Französisch, Latein

Bedeutung des Namens:

"Auréline" ist eine Variante von "Aurélie", inspiriert vom lateinischen "Aurum". Auréline ist der "Edelstein".

Prominente:

Die Feministin Auréline Cardoso, die französische Schauspielerin Aurélie Vaneck (in der Serie "Plus belle la vie" die Figur von Ninon Chaumette), die französische Sängerin und Tänzerin Aurélie Konaté, die französische Schriftstellerin und Politikerin Aurélie Filippetti ...

Die heilige Aurélie von Regensburg ist die Schwester von König Robert dem Frommen. Sie gilt als eine der Gefährten der heiligen Ursula, im Zentrum der Tradition der "Elftausend Jungfrauen".

Sein Charakter:

Aurélie hat von klein auf die Zunge herausgehängt und weiß, wie man die Diskussionen anregt! Eine Schauspielerin der Natur, allein ihre Anwesenheit vertreibt die Langeweile. Sie findet immer die richtige Parade, um die um sie herum anzulächeln.
Gutes Leben, Aurélie weiß das Leben zu schätzen, ist aber auch gern allein, um ein gutes Buch zu verschlingen. Sie wird nie langweilig.

Derivate:

Aurélina, Aurélia, Aurélyne, Aurélyn ...

Sein Geburtstag:

Die Personen "Auréline" werden am 15. Oktober geehrt.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>