Erste

Bruno - Bedeutung und Herkunft

Bruno - Bedeutung und Herkunft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft des Vornamens:

Französisch, Germanisch, Skandinavisch

Bedeutung des Namens:

Brownja Deutsch, was "Rüstung" bedeutet.
In der germanischen Religion war Bruno einer der Spitznamen des Gottes Odin.
In Frankreich war es ein Name, der im Mittelalter sehr verbreitet war.

Prominente:

Papst Bruno d'Eguisheim-Dagsbourg, französische Schauspieler Bruno Solo, Bruno Podalydès und Bruno Cremer, brasilianischer Tennisspieler Bruno Soares, französischer Politiker Bruno Le Maire, amerikanischer Popsänger Bruno Mars, französischer Komiker Bruno Gaccio ...

Der gebürtige Kölner gründete im 11. Jahrhundert den Kartäuserorden.

Sein Charakter:

Dunkel und rücksichtslos neigt Bruno dazu, geradeaus zu fahren, ohne sich um falsche Täuschungen zu kümmern. Ehrgeizig, er neigt dazu, mehrere Hasen gleichzeitig zu jagen, und ist klug genug, um wenig entkommen zu lassen ... Er ist auch besonders kontaktfreudig und liebevoll mit seinen eigenen.

Derivate:

Bronne, Brunetto.

Sein Geburtstag:

Die Bruno werden am 6. Oktober gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>