Erste

Name Emma - Bedeutung der Herkunft

Name Emma - Bedeutung der Herkunft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft des Vornamens:

Französisch, Germanisch

Bedeutung des Namens:

Aus der germanischen Heimat, "Haus" oder Ermin, "groß, mächtig".
Emma ist nicht die Verkleinerung von Emmanuelle, sondern ein voller Name.
Während des Hochmittelalters wurden auch mehrere Königinnen aus Frankreich und England benannt. Damals, wie viele Namen, die für zu mittelalterlich gehalten wurden, war es eine lange Zeit der Dunkelheit, in ganz Europa wiedergeboren zu werden und heute unter den beliebtesten Vornamen zu erscheinen.

Prominente:

Die französische Schauspielerin Emma De Caunes, die amerikanischen Schauspielerinnen Emma Watson (Harry Potter), Emma Thomson Emma Stone und Emma Roberts.

Eine zukünftige Schauspielerin deine kleine Emma für dich?

Emmas Schutzpatronin ist eine reiche deutsche Witwe aus dem 11. Jahrhundert, die ihre Besitztümer an die Armen gespendet hat.

Sein Charakter:

Emma gedeiht perfekt in einer warmen und freundlichen Umgebung. Sie liebt das ruhige Leben, weg vom Druck. Introvertiert in die Natur zieht sie es im Allgemeinen vor, an einem ruhigen und friedlichen Ort zu leben. Für sie herrscht Gleichgewicht auf allen Ebenen. Sie zeichnet sich auch durch Weisheit und Gewissenhaftigkeit aus.

Derivate:

Emmie, Ema, Emine, Emy, Ema, Emma, ​​Eyma, Emilia, Esma, Emie, Emmy, Emmi, Emmi, Hemma, Hema, Emme

Sein Geburtstag:

Die Emma wird am 19. April gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>