Erste

Gregoria - Bedeutung und Herkunft

Gregoria - Bedeutung und Herkunft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft des Vornamens:

Griechen

Bedeutung des Namens:

Der Name Gregoria leitet sich vom griechischen egregorein ab und bedeutet "wachsam" oder "wachsam".

Prominente:

Noch kein Gregoria bekannt ...
Das Martyrium mit der hl. Ursula und der hl. Gregoria wurde zwischen dem 3. und 4. Jahrhundert in Köln aufgeführt.

Sein Charakter:

Gregoria ist großzügig und treu zu ihren Verpflichtungen. Sie ist eine Frau, der alles gelingt. Sie findet immer einen Weg, um Ärger zu überwinden. Sie liebt Herausforderungen und es mangelt ihr nicht an Ressourcen, um den Erfolg ihrer Projekte sicherzustellen. Ehrgeiz und große Projekte beleben diesen großen Visionär, der ein hektisches Lebenstempo annimmt. Engagiert ist sie eine echte Workaholic, so dass sie Schwierigkeiten hat, Privat- und Berufsleben in Einklang zu bringen. Sie weiß jedoch, dass sie ihre Familie und Freunde braucht, um in ihrem täglichen Leben wieder Harmonie und Gleichgewicht herzustellen.

Derivate:

Greg, Gregori, Gregorine, Gregory und Joris.

Sein Geburtstag:

Gregoria feiert am 21. Oktober als Hommage an die heilige Gregoria.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>


Video: Woher kommt das Osterei, woher der Osterhase? I Brauchtum zu Ostern erklärt I Osterspecial 2019 (Kann 2022).