Erste

Gwenaël Bedeutung und Herkunft

Gwenaël Bedeutung und Herkunft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft des Vornamens:

Kelten

Bedeutung des Namens:

Gwenaël ist ein Name keltischer Herkunft. Es ist die Kombination der Wörter "Gwen", was "weiß", "rein" oder "heilig" bedeutet, und "Mael", übersetzt als Prinz.

Prominente:

Gwenaël Kerléo, französischer Harfenist und Komponist, spezialisiert auf keltische Musik, Gwenaël Salaün, französischer Maler.

Der Heilige Gwenael ist eine bretonische Heilige aus dem 6. Jahrhundert. Er hätte mehrere Klöster in Irland restauriert und ein weiteres in Caudan gegründet. Er ist dort im Jahre 590 gestorben.

Sein Charakter:

Zurückhaltend und nachdenklich hat Gwenaël Schwierigkeiten, anderen und sich selbst zu vertrauen. Dieses Misstrauen kann sich manchmal in einer Form von Kälte oder Auslöschung äußern. Daher braucht es Zeit, um Beziehungen zu anderen aufzubauen. Gwenaël ist auch eine echte Workaholicin, die sich fleißig auf die Aufgaben konzentriert, die sie für ihr Interesse wert hält. Sehr empfindlich, können ihre Gefühle mit explosiven Folgen überfluten. Sie kann ihre Überempfindlichkeit kanalisieren, indem sie sich der Kunst widmet. Sehr suggestibel und zärtlich, wenn man weiß, wie man mit ihr spricht, braucht sie ständige Aufmerksamkeit und Anregung. Eine stabile und unterstützende Umgebung bringt das Beste heraus.

Derivate:

Gaëla, Gaëlle, Ganaëlle, Guénaëlle, Gwenaelle, Gwen (n), Ganaëlla, Gaëllanne und Gaïlle.

Sein Geburtstag:

Der 3. November ist der mit diesem Namen verbundene Tag zu Ehren des Heiligen Gwenael.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>