Galerien

Das Memory-Spiel


Sehen Sie sich die Diashow an

Zwei gleiche Farben zusammen zu spielen ist Memory. Eine großartige Möglichkeit, sein Gedächtnis zu bearbeiten. Ein Spiel, das nicht mitgenommen hat und das Sie mit Ihrem Künstler erreichen können!

Wie spielen wir?

  • Sind Ihre Spielkarten fertig? Nun kehre sie zum Tisch zurück, verstecktes verziertes Gesicht. Es liegt an Ihrem Kind, die Paare sehr schnell zu finden, indem Sie nur zwei Karten gleichzeitig zurückgeben.
  • Dieses Spiel wird auch mehrere gespielt.Jeder Spieler dreht zwei Karten seiner Wahl zurück. Wenn sie identisch sind, nimmt er sie auf und spielt erneut. Wenn er einen Fehler gemacht hat, dreht er die Karten verdeckt auf die genaue Stelle, an der sie waren, und der andere Spieler ist an der Reihe. Der Gewinner ist derjenige, der die meisten Karten gewonnen hat!

Entdecken Sie auch unsere Online-Memory-Spiele für Ihre Kinder

Das Memory-Spiel (4 Fotos)

Material:

Canson Papier oder Pappe
Gouache (5 verschiedene Farben)
eine kleine Farbrolle
ein Schneider.

Schritt 1

5 3 bis 5 cm breite und 15 bis 20 cm lange Papier- oder Kartonstreifen ausschneiden.
Sie können dieses Spiel auch in Holz machen. Lassen Sie es dazu in einem Baumarkt ausschneiden.

Schritt 2

Bitten Sie Ihr Kind, jeden Streifen in einer anderen Farbe zu malen und in jedem Streifen gleich große Quadrate zu schneiden, damit sie Paare bilden können.

Schritt 3

Lassen Sie die Pionkarten trocknen und lagern Sie sie zusammen in einer schönen Schachtel oder einem Organzabeutel.
Das Spiel ist einsatzbereit.
Wir werden Spaß haben!
Rat +: Sie können auch Aufkleber, Stoffstücke, kleine Papierstücke ... auf den Karton kleben, um individuelle Teile und ein einzigartiges Memory-Spiel zu erstellen!

Wie spielen wir?

  • Sind Ihre Spielkarten fertig? Nun kehre sie zum Tisch zurück, verstecktes verziertes Gesicht. Es liegt an Ihrem Kind, die Paare sehr schnell zu finden, indem Sie nur zwei Karten gleichzeitig zurückgeben.
  • Dieses Spiel wird auch mehrere gespielt.Jeder Spieler dreht zwei Karten seiner Wahl zurück. Wenn sie identisch sind, nimmt er sie auf und spielt erneut. Wenn er einen Fehler gemacht hat, dreht er die Karten verdeckt auf die genaue Stelle, an der sie waren, und der andere Spieler ist an der Reihe. Der Gewinner ist derjenige, der die meisten Karten gewonnen hat!