Kategorie Guard-Modus

Das Musikfestival
Guard-Modus

Das Musikfestival

Achtung die Ohren! Super Nanny entdeckt eine Melodie, Rhythmus und Harmonie mit ihrer kleinen Truppe, die sich nach Herzenslust ausgibt. Eines ist sicher, den Kindern mangelt es nicht an Kreativität ... Der Titel des Workshops, an dem ich teilnahm, "Sinneserweckung durch Musik für Kleinkinder", machte mich zu einer harmonischen Mischung aus Beethoven, Maurice Béjart, Bob Dylan und Henri De

Weiterlesen
Guard-Modus

Dienstag Morgen Fieber

Heute ist Sam, eines der Kleinkinder, für die sich Super Nanny interessiert, krank und leidet an einer Ohrenentzündung. Da er nicht ansteckend ist, ließ ihn seine Mutter fallen, ohne die anderen Kinder zu kontaminieren. aber wie kann man Sam lindern und sein Fieber lindern? Super Nanny beschließt, ihm ein Bad zu geben. Es ist ein zerknitterter Schmerzensball, den Jeanne heute Morgen angespannt und unglücklich hinterlegt hat, um sich ihrer Klasse in der Innenstadt anzuschließen.
Weiterlesen
Guard-Modus

Das Musikfestival

Achtung die Ohren! Super Nanny entdeckt eine Melodie, Rhythmus und Harmonie mit ihrer kleinen Truppe, die sich nach Herzenslust ausgibt. Eines ist sicher, den Kindern mangelt es nicht an Kreativität ... Der Titel des Workshops, an dem ich teilnahm, "Sinneserweckung durch Musik für Kleinkinder", machte mich zu einer harmonischen Mischung aus Beethoven, Maurice Béjart, Bob Dylan und Henri De
Weiterlesen
Guard-Modus

Der Krieg der Mütter

Heute haben Sam und Bambi bei Patrick's Super Nanny das Kriegsbeil und den Streit ausgegraben ... Kein Glück, Mütter machen mit! Lubin hörte nicht auf zu schummeln, wenig zu essen, seine Brustwarze zu beanspruchen, sein Nickerchen in Anfällen zu überqueren, als würde er etwas ausbrüten. Bei den Älteren herrschte die Stimmung bei der bewaffneten Konfrontation.
Weiterlesen
Guard-Modus

Nickerchen, es lässt dich wachsen

Heute zögert niemand mehr, ein Nickerchen zu machen. Sam, Lubin und Bambi schlafen sehr schnell im Zimmer ein und bleiben frisch, unter dem wachsamen Auge des Meisters des Ortes, Super Nanny. Aufmerksam? Nicht so sicher ... Die Hitze macht das Gras im Garten braun. Von meinem biologisch gedüngten Rasen gibt es nur eine Tundra wie einen alten Teppich.
Weiterlesen
Guard-Modus

Der Topf? Jede Runde

Heute heißt Patrick, unsere Super Nanny, einen Ehrengast willkommen: den Pot of Tristan. Wie werden die Kinder reagieren? Und ihre Mütter? Entdecken Sie es schnell! Auf dem Tisch sind die farbenfrohen Reliefs einer Mahlzeit mit Pürees verteilt. Ich begann kaum, den Tisch abzuräumen, als meine drei Kobolde zurückkamen, angeführt von einem Tristan, der seinen Topf schwang, als wäre es der Davis Cup.
Weiterlesen
Guard-Modus

Die Zeit der Rückkehr

Patrick ist Mitte fünfzig und mütterlicherseits Assistent. Die Kinder in der Nachbarschaft haben ihn liebevoll Super Nounou genannt, weil er so freundlich wie wohlwollend, lustig und vorsichtig ist. Heute, in den Ferien, freut er sich auf die Rückkehr von "seinen Kindern". Ich habe das seltsame Gefühl, meinen Ordner vorzubereiten. Ich überprüfe den Zustand der Ausrüstung, die für die Erfüllung meiner Aufgaben erforderlich ist: Wickeltisch, Lernspiele, Nickerchen.
Weiterlesen
Guard-Modus

Für uns beide, Sam!

Patrick ist Mitte fünfzig und mütterlicherseits Assistent. Die Kinder in der Nachbarschaft haben ihn liebevoll Super Nounou genannt, weil er so freundlich wie gütig, lustig und vorsichtig ist. Irgendwie eine Perle ... Wird es bis heute Morgen an der Zeit sein, Sams Mutter zu beruhigen? Ding dong. Es ist für mich ein zweiter Wecker, der klingelt.
Weiterlesen
Guard-Modus

Nicht cool, die Verzögerung!

Heute ist Patrick, unsere Super Nanny, sehr genervt. Es ist Gartenarbeit für die Kinder und Bambi ist nicht angekommen. Eine heikle Situation, weil sie oft aktuell ist ... Ich schaue auf meine Uhr und kämpfe, um einen Anflug von Ärger zu unterdrücken. 10 Stunden und noch kein Bambi! Sam und Tristan gehen im Spielzimmer herum.
Weiterlesen